Trends

HELLO FRESH: AUS DER KISTE FERTIG LOS!

An einem Samstagmorgen kam sie an – die HelloFresh Box mit drei Probiergerichten. HelloFresh springt genau in die Lücke zwischen Lieferdiensten von frischen Lebensmitteln und fertigen Gerichten. Die frischen Lebensmittel kommen genau in der dosierten Menge, die für die gewünschte Anzahl von Personen pro Gericht gebraucht werden. Diese Idee hat mich sofort begeistert: Nie wieder Lebensmittel wegwerfen! Wird eine Knoblauchzehe benötigt, kommt genau eine Knoblauchzehe geliefert. Die ganze Knolle war gestern! 

Zu den Zutaten wird pro Gericht eine DINA 4 Seite mit allen wichtigen Informationen, einer Zutatenliste, dem Rezept und eine Step by Step Anleitung beigelegt. Die Optik ist super gelungen – das schlägt das Designer-Herz höher. Und Hand aufs Herz: Mit dieser Anleitung kann jeder kochen, auch wenn es das erste Rezept jemals gewesen wäre.

HelloFresh ist also eine ernsthafte Lösung für Menschen, die viel unterwegs sind, aber nicht auf das eigene Kochen verzichten möchten. Die Lebensmittel sind frisch und gesund. Alternativ gibt es auch eine vegetarische Variante. Das Abo kann pausiert werden, wenn eine längere Abwesenheit ansteht. Die Lebensmittel werden mit Kühlakkus versehen, so dass man nicht unbedingt daheim sein muss, wenn die Anlieferung ansteht.

Planen, einkaufen, abwiegen – ein Dank an HelloFresh für die tolle logistische Idee! Ein großartiger Beitrag in einer Zeit, in der die eigene Zeit immer wertvoller wird.

Leave a Response

*