Seasons

Frühjahrsputz: Jetzt geht’s ran an den alten Pelz!

Kaum hat das neue Jahr begonnen, startet der Wunsch nach persönlicher Erneuerung. Was im Dezember des Vorjahres noch alles vollkommen in Ordnung war, muss wenige Tage später optimiert werden: Die Wohnung wird von der Weihnachtsdekoration befreit, man meldet sich in einem Fitnessstudio an und alles das wird angepackt, wozu wir im altem Jahr nie zu gekommen sind. Dabei ist die kalte Jahreszeit energetisch gesehen wahrlich ungünstig: Vielmehr sehnt sich Körper und Geist nach Ruhe und Pflege. Die Heizungsluft stellt ins besondere unser Haut und Haare vor eine Herausforderung.
Das sind meine Favoriten, um geschmeidig durch die winterliche Durststrecke zu gleiten:

Für Haut & Haar: Öl ins Getriebe.

Weleda: Wildrose, harmonisierendes Pflege-Öl. Glättet und verwöhnt. Das Rosenöl ist die Wohltat für die Haut und die Sinne: es wirkt regulierend auf das natürliche Gleichgewicht der Haut und verwöhnt mit einem entspannenden und harmonisierenden Duft.

Honey Infused Hair Oil: Gisou Honey Infused Hair Oil hat verschiedene Anwendungen. Täglich als Pre-Styler und Finisher verwenden, einige Tropfen in die Haarmaske geben oder über Nacht einwirken lassen. Honig ist der Schlüsselbestandteil und eine natürliche Mischung aus Mineralien, Vitaminen, Aminosäuren und Antioxidantien. Es ist aufgrund seiner feuchtigkeitshaltenden Eigenschaften auch als Feuchthaltemittel der Natur bekannt. Dies führt zu tief konditioniertem, kräftigem Haar.

Für die Hände: Zitronenfrische.

Weleda: Citrus Hand- und Nagelcreme. Die Citrus Hand- und Nagelcreme ist ideal, um brüchige Nägel und trockene Haut wieder schön zu pflegen.

Für das Gesicht: Sauber und klärend.

Reviderm: Enzyme Foam Powder. Ein Multi-Enzym Komplex löst tief sitzende Unterlagerungen und überschüssige Verhornungen. Anti-bakteriell wirkendes TS3-Silber lindert Entzündungen, hemmt das Bakterienwachstum und beugt der Entstehung neuer Irritationen vor. Die Puder-Formel verwandelt sich durch die Zugabe eines flüssigen Toners (gentle ph balancer) in einen mikrofeinen Schaum, der die Haut porentief reinigt und die Ausleitung von Toxinen unterstützt. Der Effekt: Unreinheiten und unerwünschter Fettglanz sind reduziert, die Poren verfeinert, das Hautbild wirkt ebenmäßig.

Für das Gesicht: Mit Karotte durch den Tag.

Waso by Shiseido: Eine transparente Gel-Creme, die die Haut sofort weich macht und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Nährende Pflege für unter oder über dem Make-up. Möhren enthalten viel Wasser und Nährstoffe, die die Haut gesund aussehen lassen. Die Farbe des Wohlfühlgemüses steht in Japan für Glück und Festlichkeit.

Für die Sauna: Mit Eukalyptus durchatmen.

Kneipp: Der frisch herbe Kneipp® Sauna-Aufguss Eukalyptus Birke enthält wertvolles, sorgfältig ausgewähltes ätherisches Öl in bewährter Kneipp-Qualität. Auszüge von Birke runden die wohltuende Wirkung des Kneipp®Sauna-Aufgusses ab und machen ihn zur wirkungsvollen Ergänzung regelmäßiger Saunagänge. Eukalyptus wirkt anregend und besonders in der nasskalten Jahreszeit wohltuend auf die Atemwege. Sein belebender Duft erfrischt und vertreibt so Müdigkeit. Birke und seine Auszüge unterstützen die porentiefe Reinigung der Haut, wirken belebend und erfrischend. Regelmäßige Saunagänge fördern das allgemeine Wohlbefinden, die Widerstandskraft des Körpers sowie eine gesunde Hautdurchblutung.*

*Dieser Beitrag ist eine Empfehlung für meine Leser und in keinerlei Kooperation mit den gezeigten Marken entstanden: #WerbungausBegeisterung. Die Verlinkung ist ein Service an meine Leser.

Leave a Response

*